Skip to main content

Luxus Hundebett – ein gemütliches Plätzchen zum Wohlfühlen

Hund liegt in seinem Luxus HundebettWenn man stolzer Hundebesitzer ist, ist einem für den vierbeinigen Liebling meistens das Beste gerade gut genug. Verständlich, schließlich soll sich das Haustier ja rundum pudelwohl fühlen. Und da gehört ein wirklich bequemes und luxuriöses Hundebett definitiv dazu.

Hunde brauchen ihre Betten nicht nur, um zu schlafen, sondern auch als Rückzugsort, an dem sie sich sicher und geborgen fühlen. Die Möglichkeiten für ein solches Hundebett sind vielfältig. Denn das Hundebett sollte nicht nur praktisch und bequem sein, noch besser ist es, wenn es auch optisch etwas hermacht.

Die Top 5

 

Luxus Hundesofa und -kissen

Bezahlbare und wirklich formschöne Hundesofas, die dem eigenen Geschmack entsprechen und auch zum Rest der Wohnungseinrichtung passen, gibt es in großer Auswahl. Ein Sofa steht dabei für viele Hundebesitzer ganz oben auf der Liste – es ist dem „großen“  Sofa optisch nachempfunden und wird vom Hund, wenn es denn genauso bequem ist, auch gerne genutzt. Durch den speziellen „Sofa-Look“ wird das Hundebett somit zum echten eyecatcher – auch für den Zweibeiner.

Auch Luxus Hundekissen sind eine gute Alternative. Sie werden einfach direkt auf den Boden gelegt und sind vor allem eins: kuschelig weich. Praktisch ist bei Hundekissen, dass sie über keinen Rand verfügen. Das kann nämlich gerade bei größeren Tieren manchmal etwas störend sein. Somit sind sie für große und kleine Hunde einladend, um darauf ein kleines Päuschen oder Nickerchen zu machen und mit gebührendem Abstand zu beobachten, Was Herrchen oder Frauchen so treibt.

Luxus Hundebett – was muss beachtet werden?

Designer Hundebetten stehen hoch im Kurs. Trotzdem gilt: Das Design des Hundebetts ist die eine Sache. Auf der anderen Seite sollte es natürlich auch bequem und pflegeleicht sein. Viele Hundebetten verfügen deswegen über einen abnehmbaren und separat in der Maschine waschbaren Bezug. Denn vor allem bei jungen und älteren Hunden kann immer mal wieder ein Malheur passieren – die Hygiene ist deswegen ein besonders wichtiger Aspekt beim Hunde Luxusbett.

Das gesamte Bett sollte außerdem einigermaßen robust sein, da gerade Welpen gerne mal am Material knabbern. Auch ein Bezug aus echtem Leder oder Kunstleder ist denkbar. Eine Anti-Rutsch Beschichtung an der Unterseite des Bettchens sorgt dafür, dass es an Ort und Stelle bleibt.

Für ältere Tiere ist es möglicherweise sinnvoll, ein Luxus Hundebett zu kaufen, welches mit einer speziellen Polsterung ausgestattet ist. Dieses ermöglicht dem Hund gelenkschonedes und druckentlastendes Liegen. Bei hochwertigen Hundekissen ist das Inlett so stabil, dass es auch mal stärkere Belastungen aushält, zum Beispiel dann, wenn der Hund sich darin so richtig austobt oder ein Nest baut.

Ebenfalls ein sehr wichtiger Aspekt ist die Größe der Hundeschlafstätte. Viele Hersteller bieten ihre Luxus Hundebetten in verschiedenen Größen an. Denn sowohl in einem zu kleinen als auch in einem zu großen Hundebett wird sich der Vierbeiner vermutlich nicht so richtig wohlfühlen. Falls sie auch etwas für den Garten benötigen, bieten wir auch Luxus Hundehütten an.


Ähnliche Beiträge


Logo von Luxussachen kaufen