Skip to main content

Luxus Wohnzimmer mit luxuriöser Ausstattung

Das Wohnzimmer zählt zweifellos zu den Räumen im Haus, in denen wir uns am allermeisten aufhalten. Es dient der Entspannung und der Kommunikation. Wer auf Ästhetik steht, wird gerade im Wohnbereich gesteigerten Wert darauf legen. Aber: Luxus ist nicht gleich Luxus. Immerhin definiert diesen Begriff jeder ein bisschen anders für sich.

Für den einen ist es der pure Luxus, wenn er sich abends vor einem  großen Luxus Fernseher entspannen kann, der andere wiederum mag auf einen besonderen Sitzkomfort bei dem Luxus Sofa nicht verzichten. Während der eine es vielleicht luxuriös und modern mag, steht der andere eher auf luxuriöse Antiquitäten, mit denen er sich gerne im Wohnzimmer umgibt. Ein Wohnzimmer im Luxus-Design ist also, wie so vieles, Geschmackssache und eine ganz individuelle Angelegenheit.

Gestaltungselemente für ein Luxuswohnzimmer

Luxus zeigt sich für viele Menschen durch viel Platz, weiten Raum, Fläche und durch Großformate. Wer den nötigen Platz dafür hat, kann mit wenigen Elementen interessante Akzente setzen. Ein in der Mitte des Wohnraums angebrachter Kamin oder eine halb eingezogene Fernsehwand schaffen einen Ruhepol und ein elegantes Ambiente. Ein geschickt ausgewählter Bodenbelag sorgt ebenfalls dafür, dass ein Raum je nach Bedarf großzügiger wirkt. Dies können zum Beispiel großformatige Fliesen sein oder aber lange und breite Holzdielen. Üppige Teppiche, gekonnt an den richtigen Stellen platziert, sorgen für Stil und Eleganz.

Nicht zu vergessen die Farben: Wer es elegant und zeitlos mag, entscheidet sich vielleicht für die derzeit angesagten Grautöne; wer mutig ist und es gerne bunt auf die Spitze treibt, setzt farbige Akzente, beispielsweise an nur einer Wand. Ruhige, helle Töne, sorgen grundsätzlich für ein zurückhaltend-elegantes Ambiente, ganz im Gegensatz zu grellen, aufgeregten Farbtönen, die nicht unbedingt in jedes Wohnzimmer und zu jedem Einrichtungsstil wirklich passen. Bei auffälligen Farben muss man also schon sehr genau überlegen, wo und wie man diese einsetzt.

Viel Licht sorgt dafür, dass man sich wohlfühlt und Helligkeit hebt ganz nebenbei auch die Stimmung. Ohnehin – was das Licht betrifft – immer sollte auch die optimale Beleuchtung des Raums in die Überlegungen mit einbezogen werden. In die Decke eingelassene LED Spots, beleuchtbare Wandelemente oder Designstehlampen rücken das Wohnzimmer und all seine Details ins rechte Licht.




Die Wandgestaltung

Von der Tapete kommt man immer mehr weg – zwar bietet diese nach wie vor schier unendlich viele Motive und somit Gestaltungsmöglichkeiten, dennoch treten mehr und mehr auch andere Wandgesaltungslemente in den Vordergrund. Wenn es zum Rest der Einrichtung passt, ist eine Wand in Betonoptik oder aus echten Natursteinen ein Highlight im Raum. Alternativ sorgen wandhohe Holzverkleidungen für ein warmes und dennoch luxuriöses Wohngefühl.

Accessoires für das Luxus Wohnzimmer

Auch Kleinigkeiten können einem Raum dazu verhelfen, eine besondere Wirkung zu erzielen. Im Wohnzimmer können dies neben Möbeln beispielsweise Kunstwerke wie Gemälde oder Skulpturen sein. Auch große und imposante Pflanzen in modernen Pflanztöpfen machen ein stilvolles Ambiente.

Aber auch hier gilt die Regel, dass mit derlei Deko-Elementen besser sparsam umgangen werden sollte. Befinden sich in einem Raum zu viele gestalterische Elemente, hebt sich deren Wirkung nämlich gegenseitig auf.

Luxuriöse Wohnzimmer: die Möbel

Zweifellos sind die Möbel maßgeblich daran beteiligt, wie ein Wohnzimmer auf seine Betrachter wirkt. Große, auslandende, moderne Couchgarnituren wirken luxuriös, genauso wie auch einzelne Schränke, Elemente oder Couchtische. Meistens gilt hier die Regel „weniger ist mehr“. Genau dann nämlich kommen einzelne Luxus Möbelstücke am besten zur Geltung. Ansonsten wirkt nämlich der Raum schnell überladen.

Generell dürfen in einem Luxuswohnzimmer natürlich die passenden Designermöbel nicht fehlen – wer will, kann diese auch gekonnt mir nostalgischen Elementen kombinieren.

Bei Couchgarnituren gibt es ganz klar wieder eine Tendenz in Richtung Wohnlandschaft. Idealerweise verfügt die Traumcouch nicht nur über ein auffallendes Design, sondern auch über verschiedensten Funktionen wie verstellbare Rücken- und Fußteile, variable Sitztiefe etc. Nicht zu vergessen der dazu passende Luxus Sessel für entspannte Stunden am Abend vor dem Kamin.

In Bezug auf den Wohnzimmerschrank hingegen ist man von der klassischen Wohnwand ganz weggekommen. Angesagt sind vielmehr schlichte, aber ausgefallen Elemente, die Platz für den Fernseher bieten und ansonsten eher minimalistisch gehalten sind. Da aber der Fernseher wiederum gerne auch mal etwas größer sein darf, wird dieser oft optisch passend gleich direkt in die Wand integriert.

Möglichkeiten für das persönliche Traum-Luxus Wohnzimmer gibt es also mehr als genug.

Logo von Luxussachen kaufen