Skip to main content

Luxus Garten – Balsam fĂŒr die Seele und das Auge

Luxus Garten mit GartenmöbelEin schöner Luxus Garten ist – nicht nur – im Sommer eine Wohltat fĂŒrs Auge und lĂ€dt ein zum darin Verweilen und Entspannen. Allerdings ist gerade dort permanent eine ordnende Hand vonnöten, da sich sonst auch der noch so herrlich angelegte Rasen samt Beeten schnell in ein unansehnliches, unkrautĂŒberwuchertes GrundstĂŒck verwandelt. Er muss gehegt und gepflegt werden. Wer seinen Außenbereich liebt, wird dies aber in der Regel auch gerne in Kauf nehmen. Nur: Wie legt man einen Luxus Garten eigentlich an?

Was ist ĂŒberhaupt ein Luxus Garten?

Beim Garten ist es nicht viel anders wie im Inneren des Hauses: Luxus kennzeichnet sich fĂŒr die meisten Menschen auch hier durch Platz, Raum, Weite und durch ausgesuchte Materialien und Designs. Wer also einen luxuriösen Garten haben möchte, braucht nicht nur einen gepflegten Rasen und schön angelegte Beete, sondern auch das „Drumherum“ muss stimmen.

Das fĂ€ngt zum Beispiel bei den BlumenkĂŒbeln an, geht ĂŒber eventuelle GartenhĂ€user oder Pavillons und die passende Dekoration bis hin zu der Auswahl und Zusammenstellung der Pflanzen und BĂ€ume. Laien sind hierbei recht schnell ĂŒberfordert, deswegen kann es mitunter hilfreich sein, einen Profi zur Hand zu haben, der bei der Verwirklichung der GartentrĂ€ume hilfreich planend zur Seite steht.